Das Café

Das Norwegische Gartenbaumuseum (Norsk hagebruksmuseum) hat ein Café mit den besten Waffeln der Stadt. Es sind nicht wenige, die bereits nach dem Rezept gefragt haben – wir rücken gern damit heraus, genau wie mit dem Rezept von Schwiegermutters super leckeren Eierkuchen (sveler) aus Sunnmøre. Die Waffeln werden mit Alm-Sauerrahm (seterrømme) und Erdbeermarmelade serviert. Neben den Waffeln und Eierkuchen werden Kaffee, Tee, Kakao, Wasser, Eis und lokal gepresster Apfelsaft aus Puntervold verkauft. 

Nystekte vafler
Nystekte vafler

Waffeln

Schmelzen Sie 200 g Margarine.
Schlagen Sie 12 Eier und 5 dl Zucker schaumig.
Rühren Sie 2 l Sauermilch und 2 l Vollmilch hinein.
3 TL Backpulver und 3 TL Kardamom
Geben Sie Weizenmehl sowie die geschmolzene Margarine zu dem Rührteig dazu.

Fetten Sie das Waffeleisen mit geschmolzener Margarine oder sprühen Sie es mit Öl-Spray ein.

Dicke Eierkuchen (Sveler)

Schlagen Sie 4 Eier und 3,5 dl Zucker schaumig.
1 l Sauermilch unterrühren.
2 TL Natron und 1 kleinen TL Hirschhornsalz

Geben Sie Weizenmehl zu dem Rührteig dazu. Der Teig muss dick sein.

Die Pfanne mit Öl, nicht mit Margarine einfetten.